Immobilienagentur Lago Garda

Punta San Vigilio

Es ist eine kleine Halbinsel, beherrscht von Zypressen in der Gemeinde Garda, im Besitz der Grafe Guarienti von Brenzone, wo Kunst, Geschichte und Natur sich in einer einzigartigen Schönheit vereinen und aus dieser Landzunge einen der faszinierendsten und romantischsten Orte machen.
Zwischen steinigen Straßen befinden sich die große Villa aus der Renaissance, eine kleine Kirche, ein antiker Zitronengarten, ein kleiner Hafen, auf den sich das historische gleichnamige Gasthaus öffnet und die herrliche Baia delle Sirene, wo man unter Olivenbäumen die ultimative Ruhe genießen kann. Der ideale Ort für Schnappschüsse von Sonnenaufgängen und Sonnenuntergängen sowie Lichtspielen auf den spektakulären atemberaubenden Aussichten. Hier lebten viele berühmte Persönlichkeiten, darunter Napoleon Bonaparte und Winston Churchill, die, nachdem sie sich nach dem Krieg aus dem öffentlichen Leben zurückgezogen hatten, hier lange Ruheperioden verbrachten und am Ufer des Sees malten. Hinter der Klippe befindet sich der Monte Luppia, berühmt für die prähistorischen Höhlenmalereien: ein Freilichtmuseum mit mehr als dreitausend katalogisierten Abbildungen, die Menschen, Waffen, Tiere und Symbole darstellen.